Dienstag im Meisenfrei

Am Dienstag war ich, nachdem ich für die Fahrt von Bremen nach Hamburg wegen des Gasunfalls in der Hafencity über drei Sunden nach Hause gebraucht habe, im Meisenfrei. Ich bin gerne dort, da die Bedienungen sehr freundlich, fix und kompetent sind, das Ambiente nett und die Preise für heutige Gegebenheiten OK sind. Weiterhin war mir diese Kneipe dafür bekannt, das dort die Spiele des HSV übertragen werden. Ich bin ja nun überzeugter Anhänger und Mitglied von Werder Bremen und ich hatte schon insgeheim gehofft, dass […]

Weiterlesen

Gasunfall, nix geht mehrOder wie die Menschen ihr wahres Gesicht zeigen.

Dienstag, 18:10 Uhr in Hamburg-Harburg. Der Intercity 2308 aus Passau zur Weiterfahrt nach Hamburg-Altona steht im Bahnhof. Der Zugchef berichtet uns Fahrgästen soeben, dass die Strecke wegen eines Gasunfalls vor uns gesperrt ist und das es erst einmal nicht weitergeht, SUPER! Dann die nächste unerfreuliche Nachricht: Der Zug fährt nicht mehr weiter, bitte alles aussteigen! Sie können den Hauptbahnhof mit der S-Bahn erreichen. Die fährt zwar auch nur bis nach Wilhelmsburg, aber ab dort ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Also gut, ausgestiegen und zur S-Bahn. Der […]

Weiterlesen