Multilanguage support in WordPress

Viele Blogger setzen ihr geliebtes WordPress mitlerweile ja auch als CMS ein. Das bietet sich ja auch an. Das meiste, was man für eine “normale” Webseite benötigt, kann man problemlos über die Pages abbilden. Nur wo es noch hakt, ist die Möglichkeit, diese Seite dann auch mehrsprachig zu gestalten. Lösungsmöglichkeiten um einem multilanguage support gibt es schon einige. Eine, bei der Google-Recherche gefundene Möglichkeit ist das Spiegeln der Site/ des Blogs durch Aufsetzen einer zweiten WordPress Installation. Das halte ich aber für wenig sinnvoll, da […]

Weiterlesen