Blafasel bloggt

Wo die Macht geistlos ist, ist der Geist machtlos

Was macht man so … ?!

| Keine Kommentare

Da bist Du im Urlaub, chillst in diversen Strassencafes herum und nach einigen Tagen denkst Du, „OK, jetzt gehts los. Wandern, Ausflüge und Besichtigungen. Benimm dich endlich wie ein richtiger Touri!“. OK, ich habe ja nun schon von der Palmerischen Lebenseinstellung geschrieben: Tranquilo, also ganz ruhig, nichts überstürzen!
Ein guter Einstieg ist da eine Bootstour. Genial, der Hafen von Tazacorte ist schon einmal ganz nett, dann auf der Fancy II einschiffen und in See stechen.

Diese Tour war wunderbar; dass leichte Schaukeln und Rollen des Bootes, die tollen Farben von Wasser und Himmel, das ist Entspannung pur — Wenn da nicht jemand mit linksrheinischen Dialekt neben einem sitzen würde, der erst in der La Palma Ausgabe der Bild läse und dann seiner Frau mit dem neu erworbenen Sicht der Dinge die Welt erklären täte. (Ich liebe Konjunktive). Und wenn es dann etwas spannendes zu fotografieren gab, wie z.B. Delphine und Wasserschildkröten, dann wurde einem von der Dame das Handy vor die Linse gehalten um super 640×480 Fotos zu schießen.

Bildleser Zum vergrößern auf das Bild klicken.

Die Bilder der Tour sind in den nächsten Tagen in meiner Gallerie zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.