Gute-Nacht-Geschichten II

Vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle meine beiden Lieblingsgedichte von Christian Morgenstern vorgestellt und versprochen meine Lieblinge von Joachim Ringelnatz vorzustellen. Dieses Versprechen möchte ich jetzt einlösen. Es viel mir recht schwer aus den vielen guten Gedichten meine Favoriten herauszusuchen. Das erste Gedicht gefiel mir auf Anhieb wegen des regionalen Bezuges zu Hamburg (Für Sick-Hasser: Wegen dem regionalen Bezug, oder einfacher: Wegen Hamburg). Das zweite wegen der in wenigen Zeilen anrührend erzählten unglücklichen und unerreichbaren Liebe. Die Ameisen In Hamburg lebten zwei Ameisen, […]

Weiterlesen

Gute-Nacht-Geschichten

Bei meiner lieben Frau und mir hat sich eine schöne Gewohnheit entwickelt: Wenn wir abends ins Bett gehen, lese ich ihr vor dem einschlafen immer noch ein, zwei Gedichte als Gute-Nacht-Geschichte vor. Ich muss sagen, dass mir dieses Ritual in der Zeit, als ich im Projekt in Wiesbaden war, sehr gefehlt hat. Das Letzte Buch mit Gedichten war eins von Christian Morgenstern. Ich möchte euch hier zwei meiner Lieblingsgedichte von Morgenstern nicht vorenthalten: Der Werwolf Ein Werwolf eines Nachts entwich von Weib und Kind und […]

Weiterlesen