Blafasel bloggt

Wo die Macht geistlos ist, ist der Geist machtlos

Ein neues Kleid

| Keine Kommentare

Nachdem ich mein WordPress auf die Version 2.7 upgedatet habe, musste natürlich auch ein neues Theme her. Das ProSense gefiel mir die ganze Zeit schon nicht mehr, also habe ich mich auf die Suche nach einem anderen Outfit begeben.
Es sollte ein 3-Spaltiges, Widget-fähiges Theme sein, damit ich die Google-Ads dort unterbringen kann. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich die Teile überhaupt noch drinlasse. Wenn ich dürfte, würde ich darauf hinweisen, dass öfter mal darauf geklickt wird. Darf ich laut AGB nicht, also lasse ich das.

Meine Favoriten waren Glorious Day und Subtle. Aber dann doch nicht „Out-of-the-box“. Der Content-Bereich ist bei beiden, gerade für Fotos, deutlich zu schmal und beim G-day gefiel mir der Header-Bereich gar nicht. Also anpassen. Das ging soweit ganz flüssig von der Hand und nach etwa 2 Stunden ist die „neue“ Seite dann Live gegangen.
Getestet habe ich das Theme mit FF3, IE7 und Safari unter XP und Vista. Wenn es zu Darstellungsfehlern kommen sollte, bitte ich um einen kurzen Hinweis in den Kommentaren, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.