Privates

Loslassen

Veröffentlicht
Ohlsdorfer Friedhof

Zu den Blogs die ich täglich lese, gehört auch das Bestatterweblog. Hier beschreibt Undertaker Tom seine Erlebnisse als Bestatter.

Tom regt mit seinen Geschichten dazu an, sich Gedanken über das Leben und den dazugehörigen Tod zu machen. Ein Thema, das leider viel zu häufig tabuisiert und verdrängt wird, obwohl jeder von uns früher oder später damit konfrontiert wird.

Gestern schrub er eine sehr anrührende Geschichte über das Loslassen eines geliebten Menschen.

Bitte unbedingt lesen. Sehr empfehlenswert!