Blafasel bloggt

Wo die Macht geistlos ist, ist der Geist machtlos

Erinnerungen an Tasmania

| 1 Kommentar

Tasmania

Tasmania 1900 Berlin. So gut wie jeder Fussballfan hat schon von diesem Berliner Verein gehört, der in der Saison1965/1966 in der 1. Fußball Bundesliga spielen musste.

Musste? Ja, die Tasmania wurde vom DFB zwangsweise in die erste Liga versetzt. Hertha musste wegen “überhöhter Prämienzahlungen” (Handgelder) zwangsabsteigen, die Bundesliga wurde von 16 auf 18 Vereine erweitert und die Absteiger Karlsruhe und Schalke konnten bleiben. Aufgrund der politischen Lage (Mauerbau) entschloss sich der DFB, einen Berliner Verein in die erste Bundesliga aufzunehmen. TB Berlin war in der Aufstiegsrunde gescheitert, Spandau lehnte ab, so dass es damals Tasmania traf.

Aber warum erzähle das jetzt?

Weil die  Diva „alte Dame“ Herta BSC nach dem elften Spieltag ebenso viele Spiele gewonnen, die gleiche Anzahl an Niederlagen und auch genau so viele Unentschieden zu verbuchen hat.

Spieltage 1 – 11 in der Saison 1965/66

14.08.65 Tasmania 1900 Berlin : Karlsruher SC 2:0 (0:0)
21.08.65 Borussia Mönchengladbach : Tasmania 1900 Berlin 5:0 (1:0)
28.08.65 Tasmania 1900 Berlin : Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
04.09.65 Hamburger SV : Tasmania 1900 Berlin 5:1 (0:0)
11.09.65 Tasmania 1900 Berlin : Bayern München 0:2 (0:1)
18.09.65 1. FC Nürnberg : Tasmania 1900 Berlin 7:2 (3:2)
02.10.65 Tasmania 1900 Berlin : Hannover 96 1:5 (1:3)
16.10.65 1. FC Kaiserslautern : Tasmania 1900 Berlin 0:0 (0:0)
20.10.65 Tasmania 1900 Berlin : VfB Stuttgart 0:2 (0:1)
23.10.65 MSV Duisburg : Tasmania 1900 Berlin 3:0 (0:0)
30.10.65 Tasmania 1900 Berlin : 1. FC Köln 0:6 (0:1)

Tabellensituation nach dem 11. Spieltag

Tabellenletzter mit

  • einem Sieg,
  • einem Unentschieden
  • und neun Niederlagen.

Also alles wie bei Herta jetzt. Nur das Torverhältnis ist jetzt mit 7:25 statt 6:37 Toren etwas besser.

Am Ende steigt Tasmania mit

  • zwei Siegen,
  • vier Unentschieden
  • und achtundzwanzig Niederlagen und 15:108 Toren

sang und klanglos ab.

Ich bin gespannt, wie es jetzt in Berlin weitergeht.

Ein Kommentar

  1. Wenn Dortmund so weitermacht dann gewinnen wir locker die den Titel!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.