Gute-Nacht-Geschichten II

Vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle meine beiden Lieblingsgedichte von Christian Morgenstern vorgestellt und versprochen meine Lieblinge von Joachim Ringelnatz vorzustellen. Dieses Versprechen möchte ich jetzt einlösen. Es viel mir recht schwer aus den vielen guten Gedichten meine Favoriten herauszusuchen. Das erste Gedicht gefiel mir auf Anhieb wegen des regionalen Bezuges zu Hamburg (Für Sick-Hasser: Wegen dem regionalen Bezug, oder einfacher: Wegen Hamburg). Das zweite wegen der in wenigen Zeilen anrührend erzählten unglücklichen und unerreichbaren Liebe. Die Ameisen In Hamburg lebten zwei Ameisen, […]

Weiterlesen

Geiger-Punk auf Tour

Quelle: www.nigelkennedy.de „Wer will, kann mich einen klassischen Geiger nennen; ich selbst verstehe mich als einen Musiker, der einfach Musik spielt – und nicht nur eine Art von Musik“. Das sagt der Klassik-Punk Nigel Kennedy über sich selbst. Stimmt! Gestern waren meine liebe Frau und ich in der Hamburger Musikhalle, die eigentlich Laeiszhalle heißt (gesprochen Leißhalle). Zuerst ein Hinweis an den Veranstalter: Seit wann beginnen Konzerte um 19:30 Uhr? Wir haben unsere Vorbereitungen so getimt, dass wir locker um viertel vor acht dort sind, bis […]

Weiterlesen

Loslassen

Zu den Blogs die ich täglich lese, gehört auch das Bestatterweblog. Hier beschreibt Undertaker Tom seine Erlebnisse als Bestatter. Tom regt mit seinen Geschichten dazu an, sich Gedanken über das Leben und den dazugehörigen Tod zu machen. Ein Thema, das leider viel zu häufig tabuisiert und verdrängt wird, obwohl jeder von uns früher oder später damit konfrontiert wird. Gestern schrub er eine sehr anrührende Geschichte über das Loslassen eines geliebten Menschen. Bitte unbedingt lesen. Sehr empfehlenswert!

Weiterlesen

Traueranzeige

Du bist jetzt fast zwölf Jahre lang mein treuer Begleiter in der Hochschule, bei Kundenprojekten –wie zuletzt in Wiesbaden-, im Büro und im Urlaub gewesen und heute hast Du Deinen Henkel verloren. Mein treuer Werder Bremen Kaffeebecher! Ich bin traurig! Vielleicht kann ich mein Gemüt und Dich ja mit Sekundenkleber heilen. Ich gebe die Hoffnung nicht auf. Die neuen Becher, die es bei Werder gibt, sind alle hässlich!

Weiterlesen

Ich habe es -endlich- getan

Ja, nun habe ich endlich das gemacht, was nach Meinung des Kosmonauten schon lange fällig war. Ich bin jetzt stolzer Besitzer einer SLR. Nach eingehender Beratung durch einen Verkäufer bei Calumet, der mir für meine Anforderungen die ich an eine Kamera stelle uneingeschränkt eine Canon empfohlen hat und die guten Erfahrungen vom Kosmonauten habe ich jetzt eine gebrauchte EOS 350D mit 10 Monaten Restgarantie gekauft. Und heute ist sie angekommen! Top in Ordnung, keine Kratzer und sogar mit Tasche, zusätzlichem Akku und 1GB Speicherkarte. Meine […]

Weiterlesen

Gute-Nacht-Geschichten

Bei meiner lieben Frau und mir hat sich eine schöne Gewohnheit entwickelt: Wenn wir abends ins Bett gehen, lese ich ihr vor dem einschlafen immer noch ein, zwei Gedichte als Gute-Nacht-Geschichte vor. Ich muss sagen, dass mir dieses Ritual in der Zeit, als ich im Projekt in Wiesbaden war, sehr gefehlt hat. Das Letzte Buch mit Gedichten war eins von Christian Morgenstern. Ich möchte euch hier zwei meiner Lieblingsgedichte von Morgenstern nicht vorenthalten: Der Werwolf Ein Werwolf eines Nachts entwich von Weib und Kind und […]

Weiterlesen

Gestrandet

Der Zugverkehr ist bis auf weiteres eingestellt und heute wird der Betrieb wohl nicht wieder aufgenommen. So sprach eben der Betriebsleiter des Bremer Hauptbahnhofs im Interview mit Bremen 4. Züge werden wohl erst wieder ab morgen fahren. Nun gut, dann werde ich meinen alten Freund Sven einmal wieder mit meiner Anwesenheit beglücken und mit ihm ein Bier trinken gehen. Es ist nicht alles nur schlecht.

Weiterlesen

Wenn Kyrill es will…

… stehen alle Räder still. Auf dem Bremer Hauptbahnhof geht nichts mehr. Mal sehen, wann der nächste Zug nach Hamburg fährt. Aber zur Zeit ist der Zugverkehr wegen des Orkans komplett eingestellt.

Weiterlesen